Katholische Kindertageseinrichtung Herz-Jesu

Hurra, endlich ist es geschafft


Hurra, endlich ist es geschafft
Hurra, endlich ist es geschafft
Hurra, endlich ist es geschafft
Hurra, endlich ist es geschafft

Nach langer Vorbereitungszeit konnten die Kindergartenkinder die Entstehung des neun Spielplatzes genauestens beobachten. Tagelang wurden die Arbeiten durch die Fenster der „Spielplatzseite“ begutachtet. Täglich sahen die Kinder, wie die Arbeiten auf dem Spielplatzgelände - überwiegend im Regen- vorangingen. Im Sandkasten wurde die „Zwergenwerkstatt“ für die kleinen (besonders für die unter dreijährigen Kinder) aufgestellt. Hier können die Kinder nachdem sie über einen schrägen Aufgang das Podest erklommen haben herunterrutschen, mit dem Sandaufzug den Sand transportieren und sieben oder an der Sitzkombination „Kuchen backen“.

Den älteren Kindern steht jetzt eine große Spielkombination, bestehend aus zwei Türmen, verbunden durch eine Wackelbrücke für ihr Spielabenteuer zur Verfügung. Diese lädt zum Klettern oder Herunterrutschen über die Rutsche oder der Feuerwehrstange ein.

Natürlich wurde die Rasenspielfläche in Mitleidenschaft gezogen, sodass noch ein Teil des Spielplatzes mit der neuen Schaukel bis zum Frühjahr für die Kinder gesperrt bleiben muss.

Die Kinder haben die neuen Spielgeräte schnell für sich erobert und warten jetzt voller Spannung auf das große Spielplatzfest im Frühjahr.

Kontakt

Leiterin:
Frau Birgit Plagge

Esperlohstr. 9, 48429 Rheine
Nordrhein-Westfalen

E-Mail: kita.herzjesu-rheine@bistum-muenster.de
Telefon: 05971 / 80169-250

Anfahrt

Login